www.christian-tauer.de - unser Bürgermeisterkandidat im Internet

Wahlen

Am vergangenen Samstag ist www.christian-tauer.de, die Internetseite unseres Kandidaten zur Bürgermeisterwahl am 11. März 2012, online gegangen. Auf seiner Webpräsenz stellt Christian Tauer sich persönlich sowie seine Ziele für die kommende Legislaturperiode vor.

Ebenfalls am vergangenen Samstag sind die Wahlplakate zur Bürgermeisterwahl "online" gegangen - das Foto zeigt die fleißigen Helfer bei der Plakatierungsaktion am 7. Januar. Bei den folgenden Terminen können Sie unseren Bürgermeisterkandidaten Christian Tauer näher kennen lernen:
  • Kandidatenvorstellung am Sonntag, 15. Januar 2012 um 18.00 Uhr im Gasthaus Lukas,
  • Seniorennachmittag am Mittwoch, 8. Februar 2012 um 14.30 Uhr im Cafe Stadtblick,
  • Politischer Aschermittwoch am Mittwoch, 22. Februar 2012 um 19.00 Uhr im Gasthaus Hofmark.
 
 

Aktuelles

Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den "Jamaika"-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit "Trippelschritten" könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. "Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. "Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen