Nachrichten zum Thema Jugend

Scheckübergabe im Tanzhaus A9 Jugend Party4Teens spendet der Pfarrjugend Hepberg 1000 Euro

Einen Scheck über 1000 Euro übergaben am Dienstag, 18. Januar 2005 die Organisatoren der Party4Teens, Manfred Reinholz (Tanzhaus A9), Christian Tauer (SPD Lenting), Dieter Betz und Christian Hofweber (SPD und Jusos Kösching) an H.H. Josef Heigl, Pfarrer für die kath. Pfarrgemeinden Lenting und Hepberg.

Veröffentlicht am 18.01.2005

 

Scheckübergabe im Tanzhaus A9 Jugend Party4Teens unterstützt nordseefreizeit.de

Eine Spende von 1.000 Euro konnten die Ansprechpartner von nordseefreizeit.de, Veronika Garz und Reiner Siegmund, von den Organisatoren der Party4Teens, Manfred Reinholz (Tanzhaus A9), Christian Tauer (SPD Lenting), Christian Hofweber (Jusos Kösching) und Dieter Betz (SPD Kösching) in Empfang nehmen. Seit 1997 organisiert Reiner Siegmund für das Diakonische Werk Ingolstadt ehrenamtlich Ferienfreizeiten für Jugendliche in Sankt Peter-Ording.

Veröffentlicht am 17.10.2004

 

Party4Teens Jugend Party4Teens ein voller Erfolg

Unter dem Motto "Party4Teens" veranstaltete am vergangenen Sonntag das Tanzhaus A9 in Kooperation mit dem SPD-Ortsverein Lenting und den Jusos Kösching eine Jugenddisco der besonderen Art. Mit DJ Max konnten bereits 12jährige das echte Disco-Feeling erleben - die Begeisterung der Jugendlichen kannte bei R'n'B, House, Reggae und Party-Musik keine Grenzen.

Veröffentlicht am 24.05.2004

 

Jugend Men for Red - SKATER-CONTEST ein voller Erfolg

Den Voranmeldungen zufolge wäre es wohl ein Flop geworden: Der erste Skater-Contest auf dem Lentinger Skaterplatz. Trotz kurzfristiger Absage des Contests konnte dank des Engegements des Skateworld-IN-Teams dennoch ein "inoffizieller" Contest stattfinden: Zwar ohne zusätzliche Obstacles und nicht der Masse an Preisen, machten sich fast 40 Skater und Blader ans Werk, das beste aus sich herauszuholen.

Veröffentlicht am 22.08.2003

 

Aktuelles

Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, "welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt." Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de