SPD Lenting nominierte ihre Gemeinderatskandidaten

Wahlen

Am vergangenen Sonntag, 30. September, wählten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Lenting ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 2. März 2008.

Wohl des schönen Wetters wegen folgten nur 25 Mitglieder der Einladung der Vorstandschaft, aber etliche Gäste konnte Ortsvereinsvorsitzender Christian Tauer dennoch begrüßen, u.a. den Landratskandidaten der SPD im Landkreis Eichstätt, Sven John.

Die von Bürgermeister Ludwig Wittmann geleitete Versammlung war sich einig, daß die zweijährige Suche nach geeigneten Kandidaten erfolgreich war: 16 Kandidatinnen und Kandidaten, davon sieben Nichtmitglieder, stellten sich zunächst den Teilnehmern vor. Einstimmig erfolgte die anschließende Wahl der Kandidaten:
  1. Wilfried Holzapfel,
  2. Rosa Hierl,
  3. Christian Tauer,
  4. Heidi Stümke,
  5. Heribert Lorenz,
  6. Ludwig Grail,
  7. Elvine Oliar,
  8. Christian Huber,
  9. Stephan Nerger,
  10. Monika Greis,
  11. Karl-Heinz König,
  12. Gitta Forstner,
  13. Paul Lütkenhaus,
  14. Rita Fürst,
  15. Werner Kral,
  16. Alfred Schlachtmeier.
 
 

Aktuelles

Nach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz davon aus, dass jetzt die Wählerinnen und Wähler das Wort haben. Für eine Große Koalition, bekräftigte Schulz, stehe die SPD nach wie vor nicht zur Verfügung. Die FDP hat sich davon gemacht und Angela Merkel steht jetzt ohne Verhandlungspartner für

Im Interview mit der Funke Mediengruppe erläutert Carten Schneider die Position der SPD und die mangelnde Ernsthaftigkeit der Freidemokraten. Das Interview auf spdfraktion.de