Gerhard Schröder: Entscheidungen. Mein Leben in der Politik

Service

Gerhard Schröders Autobiografie stürmt die Verkaufsränge. Auch in der SPD-Regionalgeschäftsstelle im Josef-Strobl-Haus, Unterer Graben 87, 85049 Ingolstadt liegt nun eine größere Anzahl auf.

Der Preis der -handsignierten- gebundenen Ausgabe liegt bei 25,- Euro. Weitere Informationen über die Verfügbarkeit erteilt Regionalgeschäftsführer Josef Stapfer, Telefon: (08 41) 3 33 27.

Gerhard Schröder: Entscheidungen. Mein Leben in der Politik
gebundene Ausgabe mit 512 Seiten, erschienen am 25. Oktober 2006 im Verlag Hoffmann und Campe. ISBN-Nr.: 3455500145

Weitere Informationen zur Buchvorstellung am 26.10.2006 im Willy-Brandt-Haus in Berlin mit Audio- und Videomaterialien auf spd.de.

 

Homepage SPD-Unterbezirk Eichstätt

 

Aktuelles

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles kritisiert das Gegeneinander der Jamaika-Parteien. Und sie erklärt, was die SPD-Fraktion tun muss, um die Menschen wieder besser zu erreichen. Interview mit Andrea Nahles von der Funke Mediengruppe auf spdfraktion.de

Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den "Jamaika"-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit "Trippelschritten" könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. "Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.