Buntes Faschingstreiben für Groß und Klein im A9

Jugend

Party4Teens: Impressionen

Die kleineren Besucher bis 11 Jahren kamen verkleidet ins "Oberbayern", ob als Teufel, Harlekin oder Prinzessin, und auch für die Jugendlichen von 12 bis 16 Jahren war wieder das "Flash" zur 25. Party4Teens geöffnet, zu der die Lentinger SPD und die Köschinger Jusos luden.

Obwohl etliche Konkurrenzveranstaltungen am Faschingssonntag lockten, konnten die Gastgeber mit rund 250 Besuchern im Tanzhaus A9 zufrieden sein. Auch den Kindern machte offensichtlich das Animationsprogramm Spaß, während die Eltern es sich lieber im "Bergwerk" bei Café und Kuchen und auch der ein oder anderen Portion Pommes frites - natürlich für die Sprößlinge - gemütlich machten.

Bilder der 25. Party4Teens finden Sie hier und hier.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 001876656 - 1 auf AGS Oberfranken - 1 auf SPD Saal - 1 auf SPD Windorf - 1 auf SPD Vilsheim - 1 auf SPD Winhöring - 1 auf SPD Ederheim -

Aktuelles

Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den "Jamaika"-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit "Trippelschritten" könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. "Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. "Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen