High Life zur Faschings-Party4Teens

Jugend

Party4Teens: Impressionen
Impressionen von der Party4Teens am 12.02.2006

Rund 350 Kinder, Jugendliche und Eltern amüsierten sich am Sonntag, den 12. Februar im Tanzhaus A9. Gemeinsam mit der SPD Lenting und den Jusos Kösching öffnete das Tanzhaus A9 wieder seine Tore.

Wie bereits die letzten 20 Male zuvor war das "Flash" wieder die Anlaufstelle für die 12- bis 16-jährigen, die bei Black Music, Rap und R'n'B die Hüften schwingen können. Für die unter 11-jährigen war der Bereich "Oberbayern" geöffnet, wo DJ Lucky und die "kleine Hexe" mit Animation die jüngeren Discobesucher auf Trab hielten. Die Kindergarde aus Neustadt a.d. Donau erntete für seine akrobatischen Tanzeinlagen verdientermaßen großen Applaus. Die Bilder der 21. Party4Teens sind bereits online: Für Verbesserungsvorschläge sind wir natürlich immer offen - nur bleibt auch während der Party4Teens für die Eltern die gesamte Area nikotin- und alkoholfrei.
 
 

Aktuelles

Nach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz davon aus, dass jetzt die Wählerinnen und Wähler das Wort haben. Für eine Große Koalition, bekräftigte Schulz, stehe die SPD nach wie vor nicht zur Verfügung. Die FDP hat sich davon gemacht und Angela Merkel steht jetzt ohne Verhandlungspartner für

Im Interview mit der Funke Mediengruppe erläutert Carten Schneider die Position der SPD und die mangelnde Ernsthaftigkeit der Freidemokraten. Das Interview auf spdfraktion.de